Sanierung Turnhalle Gymnasium Selb

Für das Landratsamt in Wunsiedel führten wir die Sanierung der Zweifachturnhalle in Selb durch. Die im Jahr 1970 als Stahlbetonskelettbau mit Flachdach erbaute Sporthalle wurde seitdem nur bauunterhaltstechnisch betreut. Mit der durchgeführten Generalsanierung der Turnhalle wurde eine energetische Optimierung der Fassaden- und Dachflächen erzielt. Ebenso wurden u.a. die brandschutztechnische Ertüchtigung, die Sicherstellung der Barrierefreiheit sowie der Anbau eines Konditionsraums erreicht.

Bauherr: Landratsamt Wunsiedel
Leistungen: Baumeisterarbeiten
Bausumme: 400.000 €
Bauzeit: 2017 bis 2018